"wilde" Konzentrationslager

    Aus Lexikon Drittes Reich

    Bezeichnung für unmittelbar nach der Machtergreifung ohne Ermächtigung u. a. von SS- und SA-Stürmen improvisierte Lager, in denen politische oder private Gegner misshandelt und unter Missbrauch der Bestimmungen über Schutzhaft gefangen gehalten wurden.