Betriebsrat

    Aus Lexikon Drittes Reich

    nach dem Betriebsrätegesetz vom 4. 2. 20 gewählte Vertreter auch der gewerkschaftlich nichtorganisierten Arbeitnehmer in Wirtschaftsunternehmen sowie das Gremium dieser Arbeitnehmervertreter. Das Arbeitsordnungsgesetz vom 20. 1. 34 beseitigte den Betriebsrat als gewähltes Mitspracheorgan der Belegschaft und setzte an seine Stelle den ernannten Vertrauensrat.