Beuteaktionen

    Aus Lexikon Drittes Reich

    Beschlagnahme privater und öffentlicher Geld- und Sachgüter (vor allem von Kunstwerken u. Ä.) durch die sowjetische Besatzungsmacht 1945 und ihr Abtransport (durch die so genannte Trophäenkommission) in die UdSSR.