D-Day

    Aus Lexikon Drittes Reich

    (Decision-Day), alliierte Kurzbezeichnung für Stichtag eines größeren militärischen Unternehmens (heute auch im NATO-Sprachgebrauch üblich); im eigentlichen Sinn Tag der Invasion der Alliierten am 6. 6. 44 in der Normandie.