Ernst Blass

    Aus Lexikon Drittes Reich

    deutscher Lyriker und Journalist

    geboren: 17. Oktober 1890 Berlin gestorben: 31. Januar 1939 ebd.


    Mitarbeit an der expressionistischen Zeitschrift "Aktion"; 1914/15 Herausgeber der Zeitschrift "Die Argonauten"; Freundschaft mit Kurt Hiller. Blass war seit 1924 Lektor des Cassirer-Verlags. Als jüdischer Schriftsteller erhielt er 1933 Schreibverbot und wurde überwacht; sein früher Tod bewahrte ihn vor der Verschleppung ins KZ.