Ernst Deutsch

    Aus Lexikon Drittes Reich

    deutscher Schauspieler

    geboren: 16. September 1890 in Prag gestorben: 22. März 1969 in Berlin


    gilt als Wegbereiter des Expressionismus auf der Bühne, seit 1917 künstlerische Zusammenarbeit mit M. Reinhardt in Berlin. Im April 37 emigrierte Deutsch vor Verfolgungen wegen seiner jüdischen Abstammung nach Österreich (Engagement am Wiener Burgtheater), 1938 über Prag, Paris und London in die USA (Engagements in Hollywood). 1947 kehrte er nach Europa und an die Wiener "Burg" zurück, 1954 trat er erstmals wieder in Deutschland auf; seine Darstellung von Shylock und Nathan dem Weisen machte Theatergeschichte.