Funkwalter

    Aus Lexikon Drittes Reich

    Rundfunkverantwortlicher in Unternehmen. Von den Nationalsozialisten wurde nach der Machtübernahme im Rahmen der DAF ein Netz der Funkwalter aufgebaut, die "im Dienste der Rundfunkführung den Volkswillen auf den Rundfunk" hinlenken sollten (Dreßler-Andreß), indem sie u. a. in Betrieben und Fabriken den Gemeinschaftsempfang von Hitler-Reden organisierten.