Hegehof

    Aus Lexikon Drittes Reich

    von Reichsbauernführer Darré angeregte Bezeichnung für neu zu schaffende bäuerliche Erbsitze des zu züchtenden neuen deutschen Adels: Der Hegehof müsse "Sammelbecken unseres besten deutschen Blutes" werden ("Neuadel aus Blut und Boden", 1934).