Jean-Marie Loret

    Aus Lexikon Drittes Reich

    angeblicher Sohn Hitlers

    geboren: 25. März 1918 Saint-Quentin (Nordfrankreich) gestorben: 13. Februar 1985 ebd.


    Nach Recherchen des deutschen Historikers W. Maser soll Loret einem Verhältnis des Gefreiten Hitler und der ledigen Französin Charlotte Lobjoie entstammen. Die dafür vorgelegten Beweise reichten aber für eine zweifelsfreie Klärung nicht aus.