Lieberose

    Aus Lexikon Drittes Reich

    Zwangsarbeitslager nördlich von Cottbus (Brandenburg). Lieberose war Ende 44 Ziel eines Evakuierungszugs von Auschwitz-Häftlingen und wurde im Dezember 44 selbst evakuiert: Von 3 500 Häftlingen erreichten aber nur 900 das KZ Sachsenhausen, die anderen waren bei Fluchtversuchen oder wegen Entkräftung auf dem 140-km-Marsch erschossen worden.