Neudeck

    Aus Lexikon Drittes Reich

    Rittergut bei Freystadt in Westpreußen, das 1927 mit Hilfe einer Sammelaktion vom "Stahlhelm" erworben und dem Reichspräsidenten Hindenburg zum 80. Geburtstag geschenkt, zur Vermeidung von Erbschaftssteuern aber auf seinen Sohn Oskar eingetragen wurde. Auf Neudeck, das schon früher einmal in Familienbesitz der Hindenburgs gewesen war, starb der Reichspräsident am 2. 8. 34.