Nordifikation

    Aus Lexikon Drittes Reich

    von Rathenau (1908) geprägter Begriff für "Erneuerung des Abendlandes" durch Rückbesinnung auf die germanischen Ideale der "nordischen Mutrasse"; von den nationalsozialistischen Rassenideologen genüsslich zitiert als jüdischer Beleg für die Berechtigung des Antisemitismus (auch Aufnordnung).