Otto Gebühr

    Aus Lexikon Drittes Reich

    deutscher Schauspieler

    geboren: 29. Mai 1877 in Kettwig gestorben: 13. März 1954 in Wiesbaden


    Gebühr hatte sich schon in den 20er Jahren als Darsteller Friedrichs des Großen profiliert (u. a. "Friedericus Rex", 1922). Bei steigendem Bedarf nach heroischen Filmen im Dritten Reich wurde er häufig beschäftigt. Am bekanntesten wurde seine Durchhalte-Rolle im Harlan-Film "Der große König" (1942). Nach dem Krieg unternahm Gebühr mit einem eigenen Ensemble Gastspielreisen und spielte in Unterhaltungsfilmen wie u. a. "Rosen-Resli" (1954).