Parteigenosse

    Aus Lexikon Drittes Reich

    offizielle Bezeichnung für die Mitglieder der NSDAP. Der aus dem Mittelhochdeutschen stammende Begriff Genosse bedeutete "Gefährte, Teilhaber", wurde im 19. Jahrhundert als Anrede in der Arbeiterbewegung üblich und von den Arbeiterparteien des 20. Jahrhunderts beibehalten. Die NSDAP führte diese Traditionslinie fort, auch wenn sie sich nicht als Klassenpartei verstand und die Bezeichnung Parteigenosse eher völkisch-national deutete.