Reich

    Aus Lexikon Drittes Reich

    im nationalsozialistischen Sprachgebrauch Bezeichnung für "den durch das deutsche Volk bluthaft bestimmten Herrschafts- und Lebensraum und die schicksalhafte Sendungsaufgabe der Deutschen in Europa" (Meyers Lexikon, 1942). "Das Reich" sollte die Bezeichnung Drittes Reich ablösen und auch an die Stelle des Begriffs Großdeutsches Reich treten.