Reichskriegsschädenamt

    Aus Lexikon Drittes Reich

    am 15. 4. 41 beim Reichsverwaltungsgericht geschaffene Behörde zur Feststellung und Einstufung von Schäden infolge von Kampfhandlungen oder Evakuierung aus militärischen Gründen.